GERMAN Todesdrohung; Bruchsaler Mehrheit: mentale Junkies spritzen sich mit Humanität wieder glücklich

Spread the love

Der Urtitel dieses Weltbestsellers hieß anders. Der Verleger fand ihn zu bitter.

….Ach wie nett (ich bin der Inhaber von “Mut zur Wahrheit” und anderen Facebook-Seiten)

todes-drohung-death-threat-rotfront-march-20-2016

Wie gesagt, ich hasse auch und besonders das ungehörige Duzen. 😉

Dann kommen Sie mal nach Lake Superior in Michigan, werter Rotfrontist Franz Rot, und wir besprechen die Sache. Ich spreche Ihre Sprache!

.

jdn-makarov-reaching-magazine-2010

…..Demo und Gegen-Demo

.

Abschaum in Bruchsal – Demo gestern – wie immer: eine Handvoll “Nazis” und die halbe Stadt sind mutige AntifaschistInnen – mich würde mal interessieren, wo die ganzen Leute sind, die angeblich gegen Merkels Politik sind – anscheinend nicht existent.

.

.
Tja, die Gutmenschen spritzen sich wieder voll mit der Glücklichkeitsdroge Humanität. 
.
Wie der Jude Howard Levy, Gründer des modernen Satanismus unter dem Namen Anton Lavey, nicht zu Unrecht sagte:
.
“Der Mensch ist das einzige Tier, das sich selbst belügen kann und es auch glaubt.”
 .
Ein satan-anbetender Idiot auf Facebook wollte mich sogar anfreunden — bevor Zuckerberg mein Konto mit 2.438 Freunden ohne Warnung löschte:
 .
“Die Freude Satans” — wie schön….
 .
.
In andern Worten: “Ich, Bruchsaler [ =  stellvertretend für 90% aller Weißer weltweit], weiß spätestens seit Köln zum Silvesterabend, dass es eine hirnverbrannte Wahnsinnslüge ist, dass Muslime unsere Stadt bereichern. 
gott-sei-dank-muslime-nicht-nazis
Ich weiß, das sie gekommen sind, um uns zu schlagen, foltern, demütigen, vergewaltigen und ermorden. 
selbstmord-muslime-kursus
.
Ich weiß, dass sie unseren Untergang bedeuten, dass das zukünftige, vernegerte, vertürkte, veraraberte Deutschland unbeschreiblich häßlich und proletenhaft sein wird. Ich weiß, dass damit das genialste und tapferste aller weißen Nationen, die seit einem Jahrtausend mit Hochleistungen auf alle Gebieten geglänzt hat, für immer untergeht.
.
Gutenbergs Druckerpresse 1440
.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
.

Karajan Beethoven 7th Symphony

.

Die ganze verjudete Welt brauchte sechs Jahre, um EIN Land zu besiegen! Wie der letzte Wehrmachstbericht am 9. Mai 1945 sagte:  

.

waffen-ss-groups-oil-painting

.
Der letzte Wehrmachtsbericht 9 Mai 1945 

“20 Uhr und 3 Minuten. Reichssender Flensburg und die angeschlossenen Sender. Wir bringen heute den letzten Wehrmachtsbericht dieses Krieges.

In Ostpreußen haben deutsche Divisionen noch gestern die Weichselmündung und den Westteil der Frischen Nehrung bis zuletzt tapfer verteidigt, wobei sich die 7. Infanterie-Division besonders auszeichnete. Dem Oberbefehlshaber, General der Panzertruppe von Saucken, wurden in Anerkennung der vorbildlichen Haltung seiner Soldaten die Brillanten zum Eichenlaub mit Schwertern zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes verliehen.

Als vorgeschobenes Bollwerk

fesselten unsere Armeen in Kurland unter dem bewährten Oberbefehl des Generaloberst Hilpert monatelang überlegene sowjetische Schützen- und Panzerverbände und erwarben sich in sechs großen Schlachten unvergänglichen Ruhm. Sie haben jede vorzeitige Übergabe abgelehnt. In voller Ordnung wurden mit den nach Westen noch ausfliegenden Flugzeugen nur Versehrte und Väter kinderreicher Familien abtransportiert. Die Stäbe und Offiziere verblieben bei ihren Truppen. Um Mitternacht wurde von deutscher Seite, entsprechend den unterzeichneten Bedingungen, der Kampf und jede Bewegung eingestellt.

Die Verteidiger von Breslau, die über zwei Monate lang den Angriffen der Sowjets standhielten, erlagen in letzter Stunde nach heldenhaftem Kampf der feindlichen Übermacht. Auch an der Südost- und Ostfront, von Fiume über Brünn bis an die Elbe bei Dresden, haben alle höheren Kommandobehörden den Befehl zur Einstellung des Kampfes erhalten. Eine tschechische Aufstandsbewegung in fast ganz Böhmen und Mähren kann die Durchführung der Kapitulationsbedingungen und die Nachrichtenverbindungen in diesem Raum gefährden. Meldungen über die Lage bei den Heeresgruppen Löhr, Rendulic und Schörner liegen beim Oberkommando der Wehrmacht zur Stunde noch nicht vor. Fern der Heimat haben die Verteidiger der Atlantikstützpunkte, unsere Truppen in Norwegen und die Besatzungen der Ägäischen Inseln in Gehorsam und Disziplin die Waffenehre des deutschen Soldaten gewahrt.

Seit Mitternacht schweigen

nun an allen Fronten die Waffen. Auf Befehl des Großadmirals hat die Wehrmacht den aussichtslos gewordenen Kampf eingestellt. Damit ist das fast sechsjährige heldenhafte Ringen zu Ende. Es hat uns große Siege, aber auch schwere Niederlagen gebracht. Die deutsche Wehrmacht ist am Ende einer gewaltigen Übermacht ehrenvoll unterlegen.

Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden.

Den Leistungen und Opfern der deutschen Soldaten zu Wasser, zu Lande und in der Luft wird auch der Gegner die Achtung nicht versagen. Jeder Soldat kann deshalb die Waffen aufrecht und stolz aus der Hand legen und in den schwersten Stunden unserer Geschichte tapfer und zuversichtlich an die Arbeit gehen für das ewige Leben unseres Volkes.

Die Wehrmacht gedenkt

in dieser schweren Stunde ihrer vor dem Feind gebliebenen Kameraden.

Die Toten verpflichten zu bedingungsloser Treue, zu Gehorsam und Disziplin gegenüber dem aus zahllosen Wunden blutenden Vaterland.”

Würdiger deutscher Soldatenfriedhof in Rovaniemi im einstigen Waffenbruderland Finnland

.
Soldaten-friedhof_german-cemetary-Rovaniemi_Finland

Schloß Bruchsal — in den letzten Kriegsmonaten bombardierten judenverführte Amerikaner (zu einem Drittel selbst deutschstämmig) den Rest der wunderschönen Stadt platt.
.
Schloss-Bruchsal-reflection
.
Das wird nun toll werden!
.
turk-in-germany-german-flag-mosque-outline
german-cop-scolds-german-motorist-turks-attack-german-man
.
Ich weiß, ich ahne, ja, ich sehe schpon auch, dass blonde, weiße Kinder in der Hölle aufwachsen werden, besonders Mädchen.
.
crying little blond girl
Aber was schert mich die Wahrheit? Oder richtiger gesagt, die Wahrheit ist kein Freund von mir. Sie ist höchst beunruhigend, und sie auszusprechen ist gefährlich. 
.
Dass ich in Wirklichkeit unverschämt feige bin, wäre auch ein beunruhigender Gedanke. 
.
Also deute ich meine erbärmliche Hodenlosigkeit als Tapferkeit um. Ich bin dann ja gar kein Feigling und Verräter mehr!
.
In meinem Kopfe bin ich mutiger Kämpfer, der unerschrocken in einer Stadt mit lauernden Nazis für die Humanität durch die Straßen marschiert!”
 .
Heroin-Junkie-Frau vor und nach ihrer Spritze: 
.
.
“Give me lies, give me sweet little lies!” (Gib mir Lügen, süße kleine Lügen!” — großer Schlager 1987 in den USA 
.
.
https://www.youtube.com/watch?v=rcjpags7JT8
.

Der Urtitel dieses Bestsellers hieß eigentlich anders und war unverhohlen bitter:

 

ah-head-up-tilted-back

Mein_Kampf_ah-dust_jacket
 .
Der Verleger befand jedoch, dieser ursprüngliche Titel wäre zu lang und negativ.
.

Viereinhalb Jahre des Kampfes gegen Lüge, Dummheit und Feigheit.

 .
Sprach er da von dummen und feigen Juden?
.
Nein!
.
Der große französische Schriftsteller und Antisemit Marcel Jouhandeau sagte es am besten:
 .
Marcel-Jouhandeau-france-antisemite

“Der Jude schmeichelt uns mit unseren eigenen Schwächen.”

“Viellieber Herr und Frau Goj, Ihre Feigheit ist eigentlich Tapferkeit!”
jewish-bottle-dancers
 Martin Luther zum Ewigen Juden:
luther_von-den-juden-und-ihren-luegen

Du bist kein Teutscher. Du bist ein Täuscher!

JdN
.

…..Kontakt und Unterstützung

 

Einer fragte mich, warum ich die nächsten Kapitel meines Buches nicht veröffentliche? Ja, raten Sie mal! Das sind die brisantesten! Da wird der Feind erst recht rabiat! Aber wenn er mir und zwei Freunden schon vor dem ersten Kapitel Drohungen aus dem Weißen Hause offen am Telefon schickte?

GERMAN Weisses Haus bedroht mich; neues Video zu meiner Arbeit als MzW-Widerstand.com-Besitzer

Und eine subtile Todesdrohung des ehemaliges Sicherheitschefs der israelischen Botschaft in Washington?

GERMAN Der Spiegel genehmigte meinen ätzenden Kommentar zur Verdun-Reportage und antwortete; indirekte Todesdrohung eines israelischen Killer-Trainers

 

GERMAN Von Liebe geleitet, von Leiden gehärtet seit 1978

 

Vor einer Woche befahl Google die Anzahl der Suchergebnisse auf meinen Namen “John de Nugent” kurzerhand von fast zwei  Millionen auf ein Viertel dessen zu senken, auf 500.000. Einfach so!

 

jdn-german-google-1-9-million

 

google-513k-jdn-march-2016

Ich bin der einzige Mann auf dieser Erden mit Hunderttausenden von Suchergebnissen, über den es keinen Wikipedia-Artikel mehr gibt (gelöscht!)

Was begreift der okkulte, orthodoxe Jude über mich, der die Reinkarnation voll akzeptiert, das abgestumpfte Kameraden nicht begreifen?

Gerade die mächtigsten Juden, die Chabad-Lubawitscher,  wissen, dass wir uns alle, aber alle reinkarnieren!

(Übersetzung folgt)

kabbalah-of-reincarnation

 

“Kabbalah der Reinkarnation. Die Mysterien der Seele geoffenbart. Sind wir vorher schon hier gewesen?  Woher komme ich?  Gibt es ein Jenseits?  Könnte ich [sogar] als Katze zurückkommen?

Vier Donnerstage 8-29 Juli mit Rabbiner Jisroel Dolnikow. Rufen Sie  93 271-1644 ajnhl, oder schicken Sie eine Emai an admin@chabaddoubleday.com für weitere Auskunft.”

.

Die Obersten Juden, die Lubawitscher, wissen wen sie in mir bedrohen! Sie wissen, wen sie da weiterhin seit 38 Jahren bitterarm halten!

Das ist Chabad Lubawitsch! Das ist keine bedeutungslose Sekte innerhalb des Judentums, sondern der harte und steinreiche KERN. Warum sonst werden sie — dieses angebliche Sektlein — von allen US-Präsidenten ins Weiße Haus eingeladen?

.

chabad-lubavitcher-jews-with-bush-in-the-white-house1

Warum sollte sich Wolfgang Schäuble mit Rabbinern einer kleinen jüdischen Sekte treffen?

lubawitscher-und-wolfgang-schaeuble

.

Warum machen gerade die Chabad-Lubawitscher vor Weihnachten die Einweihung des riesigen Menorahs vor dem Weißen Hause?

.

white-house-menorah-lubavitchers

.

Hat der US-Präsident nichts Besseres zu tun? Nein, denn hier spricht die Macht zu ihm, auch die OKKULTMACHT.

.

lubavitch-obama

.

Alle Kennedys wurde in einer okkult günstigen Stunde ermordet!Weil die Judenmacht nicht nur eine Geldmacht ist, sondern vor allem eine satanische und eine jenseitige — aus einer Dämonenwelt!

Die drei charismatischen, reichen, hochintelligenten (Harvard!), arischen Kennedy-Brüder, die 1963 noch lebten…..

John Kennedy, ermordet 1963; Robert, ermordet 1968; Edward, fast ermordet bei einem Flugzeug-“Unfall” 1964. (Er brach sich beim Absturz die Wirbelsäule und war monatelang gelähmt; der Pilot und ein zweiter wurden getötet.)

Diese drei waren wie ihr Vater geheime Antisemiten, die vorhatten, mit Präsidentenmacht eines Tages die Federal Reserve zu schließen und den Juden ihre Finanzdiktatur wegzureißen!!

“(1938) Adolf Hitler ist einer der größten Männer überhaupt. Die Alten vertrauen ihm, die Jugend huldigt ihn. Es ist die Anbetung eines Nationalhelden, der seinem Vaterlande gedient hat. ….

(1945) Innerhalb einiger Jahren wird Adolf Hitler dem Hasse entsteigen, der ihn jetzt umgibt, und dastehen als einer der bedeutungsvollsten Menschen, der je gelebt hat.”  

1939: (v.l.n.r.) Joseph Kennedy Junior, 1944 durch Roosevelts Sohn Elliott durch Flugzeug-“Unfall”ermordet, der Vater, Joseph; und John, zukünftiger Präsident bis hin zu seiner Ermordung am numerologischen Elftertag 11.22.63

 

Die Okkultjuden sind verrückt nach der Zahlenmagie mit 11, 22, 33, 44, 55, 66, usw. Hier zum elften September (9/11 auf englisch) Faszinierend, was?

9-11-roman-numerals-israel-flag

Bei allen Attentaten war der Kleine Wagen nördlich und der Skorpion südlich.

 

 

Die Wahrscheinlichkeit, dass alle Kennedy-Attentate zur gleichen Sternstunde passieren, ist 1 zu 191 Millionen.

 

 

Jesus (Johannes 8:44) “Ihr [Tempelführer] seid von eurem Vater, dem Teufel!”

 

 

Baphomet auf dem BRD-Ausweis!  Der Krieg gegen uns ist auch okkult! Juden sind b-u-c-h-s-t-ä-b-l-i-c-h reinkarnierte Dämonen! Aber wir sind auch reinkarniert — um sie durch Opfer und Kampf zu besiegen!

http://i2.wp.com/johndenugent.com/images/Ausweis.jpg?resize=424%2C461

Auszug aus einem geplanten, dreisprachigen Video, wozu ich aus Geldmangel nicht komme.

Stattdessen mache ich weiterhin Hörbücher und redete mich derart heiser und  krank, dass ich seit 12 Tagen Racheentzündung habe!

 

–D: Dieses Video ist ernsten Nationalsozialisten vorbehalten.

E: This video is reserved only for serious national socialists.

F: Cette vidéo est réservée uniquement aux nationaux-socialistes sérieux.

.

D: Die Reinkarnation bedeutet den Endsieg. Aber wieso?

E: Reincarnation means final victory. But how?

F: La réincarnation apporte la victoire finale. Mais comment?

General Patton

george-patton-four-stars-helmet

–D: Viele Nationalsozialisten wissen, dass zwei sehr berühmte Amerikaner auch noch wirklich sehr anti-jüdisch waren, der gefürchtete, draufgängerische WK-II-General George Patton und der große Automobilhersteller Henry Ford.

Henry Ford

Henry_ford_1919

E: Many national socialists know that two very famous Americans were really very anti-Jewish, the feared, dynamic WWII General George Patton and the great automaker Henry Ford.

F: Beaucoup de nationaux-socialistes savent bien que deux Américains très célèbres furent en plus très anti-sémites, le général très dynamique de la DGM George Patton et le grand constructeur d’automobiles Henry Ford.

–D: Patton über die Juden am Anfang der allierten Besatzung Deutschlands: “Sie sind niedriger als Tiere…Es gibt offensichtlich einen großen semitischen Einfluss auf die [amerikanische] Presse. Sie versuchen zweierlei: Erstens, den Kommunismus [in Deutschland] einzuführen, und zweitens,  veranlassen, dass alle Geschäftsleute deutscher Abstammung und nicht-jüdischer Vorfahren ihre Arbeit verlieren …. Wir zerstören die einzige gute Rasse in Europa!”

E: Patton on the Jews at the beginning of the Allied occupation of Germany: “They are lower than animals…. There is a very apparent Semitic influence in the [American] press. They are trying to do two things: first, implement communism [in Germany], and second, see that all businessmen of German ancestry and non-Jewish antecedents are thrown out of their jobs…. We are destroying the only good race in Europe.”

F: Patton sur les Juifs au début de l’occupation alliée de l’Allemagne: “Ils sont plus bas  que les animaux …. Il y a une influence sémitique très apparente dans la presse [américaine]. Ils essaient d’y faire deux choses: D’abord, mettre en œuvre le communisme [en Allemagne] et, deuxièmement, faire en sorte que tous les hommes d’affaires d’ascendance allemande et n’ayant pas d’antécédents juifs perdent leur gange-pain …. Nous détruisons la seule bonne race en Europe.”

.

Ford-Logo

ford_logo

.

–D: Henry Ford wurde zum populärsten Mann Amerikas, weil er 1) das preisgünstige Auto Model-T erfand und 2) Löhne seiner Automobilarbeiter verdoppelte. Später gab er sich endlose Mühe, das Blutbad des Ersten Weltkrieges zu beenden.

.

Über zwanzig Millionen wurden verkauft — der erste Volks-Wagen, ein  Auto, das sich auch ein Arbeiter (durch Ersparnisse) leisten konnnte!

henry-ford-20-millionth-model-t

.

E: Henry Ford was the most popular man in America because he invented the low-priced car and doubled wages of automobile workers. Later he worked very hard to end the bloodbath of World War One.

F: Henry Ford devint l’homme le plus populaire en Amérique parce qu’il inventa la voiture à bas prix et doubla les salaires des travailleurs de l’automobile. Plus tard, il travailla très fort pour mettre fin au bain de sang de la Première Guerre mondiale.

–D: Der reiche Ford mietete im Jahr 1916 einen Ozeandampfer, den “Oscar 11”, und lud prominente Amerikaner ein, mit ihm nach Europa zu fahren, um den kriegführenden Staaten den Frieden ohne Rache zu predigen.

E: He rented an ocean liner, the “Oscar II,” in 1916 to sail to Europe, full of prominent Americans who, like him, wanted warring European nations to finally make peace.

F: Il loua un paquebot en 1916, l'”Oscar II”, pour naviguer vers l’Europe. Il le remplit  d’Américains éminents qui, comme lui, voulurent que les nations européennes belligérantes fassent enfin la paix.

after-assault-photo-of-corpses-by-walter-kleinfeldt-16-in-1915-ww1-soldier

–D: Aber er wurde 1916 entsetzt, als ein reicher Jude auf dem Ozeandampfer prahlte: “. Wir sind es, die diesen Krieg begonnen haben, daran das große Geld verdienen, und ihn beenden werden, wenn es uns passt.” Ab diesem Augenblick war Ford glühender Antisemit.

E: But he was shocked in 1916 when a Jew on the ocean liner boasted: “It is we who started this war, who are making money off it, and will say when it ends.” From that moment on Ford was an extreme antisemite.

F: Mais il fut choqué à fond en 1916 lorsqu’un Juif sur le paquebot se vantait: «C’est nous qui avons déclenché cette guerre, nous qui en gagnons beaucoup d’argent, et elle  ne prendra fin que lorsque nous le dirions.” À partir de ce moment Ford devint antisémite féroce.

http://www.johndenugent.com/images/international-jew-dearborn-independent-1024×695.png

.

–D: Im Jahr 1920 gründete er eine nationale antisemitische Zeitung, die “Dearborn Independent”, und veröffentlichte sein Meisterwerk: “Der internationale Jude: das Weltproblem”

Ford (halb deutscher Abstammung wie soviele geniale Amerikaner der Industrie und Wissenschaft) bekommt trotz Semitenaufschrei das Deutsche Großkreuz in Gold 1938 — also von Hitlerdeutschland — vom deutschen Konsul in Detroit/Michigan überreicht.

henry-ford-receives-grand-cross-german-eagle-1938

E:  In 1920 he founded a national antisemitic newspaper, the Dearborn Independent,  and his masterpiece book: The International Jew: the World’s Problem. 

F: En 1920, il fonda un journal national antisémite, le “Dearborn Independent”, et publia son livre de chef-d’œuvre: “Le Juif international: le problème du monde”.

–D: Was sie aber in der Regel nicht wissen, ist wie diese beiden großen Männer und große Antizionisten auch glühende, offene, öffentliche Anhänger der Wiedergeburt waren.

E: What they usually do not know is these two great men and great antizionists were also fervent, open, public adherents of reincarnation.

F: Ce qu’ils ne savent pourtant pas ou peu, c’est que ces deux grands hommes et grands antisionistes furent tout aussi fervents en publics en faveur de la réincarnation.

–D:

E: Patton said openly he had been Hannibal in an earlier life, then a Roman officer in another life. He visited the ruins of an ancient Roman fort in France during WWI, and knew exactly where everything was.

Henry Ford told the San Francisco Examiner on August 26, 1928:

“I adopted the theory of reincarnation when I was twenty-six. Religion offered nothing to the point. Even work could not give me complete satisfaction. Work is futile if we cannot utilize the experience we collect in one life in the next. When I discovered reincarnation, it was as if I had found a universal plan.

I realized that there was a chance to work out my ideas. Time was no longer limited. I was no longer a slave to the hands of the clock.

Genius is experience. Some seem to think that it is a gift or talent, but it is the fruit of long experience in many lives. Some are older souls than others, and so they know more.

The discovery of reincarnation put my mind at ease. If you preserve a record of this conversation, write it so that it puts men’s minds at ease. I would like to communicate to others the calmness that the long view of life gives to us.”

-I speak (so no need for screens, this pls leave this passage image up as I narrate in German!):

–D: In Wirklichkeit haben wohl Sie, wie die meisten, fast gar keine Ahnung von dieser urarischen Lehre des Jenseits, welche die Grundlage allen arischen Verstehens des Lebens bildet.

 

The Japanese artist Yayoi Kusama's "Infinity Mirrored Room - The Souls of Millions of Light Years Away" is on display at The Broad, a pop-art styled museum, on its first day open to the public Sunday, Sept. 20, 2015 in downtown Los Angeles. The $140 million project featuring 50,000 square feet of exhibition space is the most recent accomplishment in Eli Broad's ongoing effort to remake a once seedy section of downtown Los Angeles into the cultural arts center he has long envisioned. (AP Photo/Richard Vogel)

(I speak, as the Parthenon is shown) E: In reality it is likely that you, like most, have almost no clear conception of this original Aryan doctrine, which forms the basis of the Aryan understanding of life.

http://www.johndenugent.com/images/athens-parthenon-night-big.jpg

athens-parthenon-night-big

(I speak, as the pyramid is shown)

F: En réalité il est probable que vous, comme la plupart, n’avez presque aucune conception claire de cette doctrine aryenne primordiale qui forme pourtant la base de toute compréhension aryenne de la vie.

russian-photographer-takes-illegal-pic-from-one-egyptian-pyramid-to-another

–D: Sie meinen zum Beispiel wohl mit ihren denkbar oberflächlichen
Anfängerkenntnissen, erstens, dass die Reinkarnation unbewiesenes Wunschdenken sei. Falsch!

E: You may think with superficial beginner knowledge, first, that the reincarnation is unproven wishful thinking. False!

F: Vous pensez peut-être avec des connaissances superficielles de débutant que la réincarnation serait un vœu pieux sans preuves. Faux!

University of Virginia

University-of-Virginia-Rotunda

–D: Die Universität von Virginia hat 2500 Fallstudien von Kindern mit genauen Erinnerungen an ihr früheres Leben, Kinder, die davor jung ermordet wurden, an Unfällen starben, oder im Krieg fielen.

.

fallen_german_soldier_at_brandenburg_gate__1945__by_paul1820-d6l6pje

.

E: The University of Virginia has 2500 cases of children with accurate memories of their previous lives, who were young when they were murdered or were killed in an accident or a war.

F: L’Université de Virginie a 2500 cas d’enfants ayant eu des souvenirs précis de leurs vies antérieures, et qui furent tous jeunes quand ils ont été assassinés ou ont été tués dans un accident ou dans une guerre. 

James Tucker, Doctor of MedicineJim_Tucker-reincarnation

–D: Dr. med. James Tucker leitet ein schon seit 50 Jahren bestehendes Institut zur wissenschaftlichen Erforschung der Reinkarnation.

E:  James Tucker M.D.  directs an institute for the scientific study of reincarnation that has existed for 50 years.

F:  Le médecin James Tucker dirige un institut pour l’étude scientifique de la réincarnation qui existe depuis 50 ans.

Chester Carlson

chester-carlson-with-early-photocopy-machine

–D: Der Erfinder der Fotokopiermaschine, Chester Carlson, Gründer der Firma Xerox, wollte, dass ein für alle Mal, und mit harten Fakten, die Reinkarnation entweder bewiesen oder widerlegt werde.

E: The inventor of the photocopy machine, Chester Carlson, and of the Xerox company wanted scientists once and for all, with concrete facts, to prove or disprove reincarnation.

F: L’inventeur de la photocopieuse, Chester Carlson, et fondateur de la société Xerox voulut que des scientifiques recherchent les faits concrets qui prouveraient ou bien infirmeraient une fois pour toutes la réincarnation. 

$2 million

2-million-dollars-1-foot-cube

–D: Dazu vermachte er in seinem Testament der Universität von Virginia zwei Millionen Dollar.

E: And for this he left two million US dollars in his will to the University of Virginia.

F: Et pour cette recherche, il legua deux millions de dollars dans son testament à l’Université de Virginie.

–D: Der erste Leiter des Institutes war Dr. med. Ian Stevenson, gebürtig aus Schottland und Absolvent der besten Universität Kanadas, McGill.

Ian Stevenson, Doctor of Medicine

 

E: The first director of the institute was Ian Stevenson, M.D., a native of Scotland and graduate of the best university in Canada, McGill University.

McGill University, Montreal

http://www.johndenugent.com/images/mcgill-university-montreal-quebec-canada-1024×512.jpg

mcgill-university-montreal-quebec-canada

F: Le premier directeur de l’institut fut Dr. med. Ian Stevenson, un natif de l’Écosse et diplômé de la meilleure université du Canada, l’Université McGill.

–D:  In den über 2.000 Studien von sowohl Dr. Stevenson wie Dr. Tucker ergab es sich, dass jung Verstorbene oder jung Getötete ihr Leben als zu kurz empfanden und deswegen reinkarnierten sie sich relativ schnell — manchmal innerhalb von 16 Monaten, und nicht erst, wie üblich, nach 30 oder 50 Jahren.

E: In the more than 2,000 studies of both Dr. Stevenson and Dr. Tucker, it was found that those who died or were killed young felt their lives were  too short and therefore reincarnated relatively quickly — sometimes within 16 months, and not in 30 or 50 years, as usual.

F: Dans les 2.000 études et le Dr Stevenson et le Dr Tucker constatèrent que ceux qui meurent ou se font tuer encore jeunes sentent que leur vie avait été trop courte et par conséquence ils se réincarnent rapidement – parfois dans les 16 mois, et non pas dans 30 ou 50 ans comme d’habitude.

–D:  90% bleiben im nächsten Erdenleben in demselben Geschlecht, 70% sind Männer, und sie vergessen allmählich alle Details, auch glücklicherweise die traumatischen des früheren Lebens und ihres Todes, bis zum sechsten Lebensjahr.

E: 90% remain in their next life in the same gender, 70% are men, and it comes as a blessing that they gradually forget the details of their past life and their sometimes traumatic death by the age of six.

F: 90% restent dans leur prochaine vie dans le même sexe, 70% sont des hommes, et come un bienfait ils oublient progressivement les détails de la vie antérieure et de leur mort parfois traumatique, jusqu’à l’âge de six ans.

 

Carl Edon & Heinrich Richter

edon-and-richter-reincarnation-england

–D: Der Engländer Carl Edon und der Luftwaffen-Bordschütze Heinrich Richter, der 1942 über England abgeschossen wurde.

E: The Englishman Carl Edon and the German Luftwaffe gunner Heinrich Richter, who was shot down in 1942 over England.

F: L’Anglais Carl Edon et le  mitrailleur de la Luftwaffe Heinrich Richter, qui fut abattu en 1942 au-dessus de l’Angleterre.

 

James  Huston & James Leininger 

ltn-usn-james-huston-james-leininger

–D: Der WKII-Kampfpilot James Huston, der 1945 über Japan abgeschossen wurde  & der deutschamerikaner Junge James Leininger

E: The WWII Navy pilot James Huston, shot down in 1945 over Japan & the German-American boy James Leininger

F: Le pilote de la Seconde Guerre mondiale James Huston, abattu en 1945 au-dessus du Japon et le garçon germano-américain James Leininger

James Leininger & die frühere Schwester Anne Huston

.

james-leininger-ann-huston

D: Der Junge mit “seiner” früheren Schwester Anne Huston

E: The boy with “his” previous sister Anne Huston

F:  Le garçon avec “sa” soeur antérieure Anne Huston

 

Restaurant  — Hawaii

couple-dining-hawaii

–D: Der kleine James erzählte seinen Eltern, dass er sie vor seiner Geburt sah, wie sie am Waikiki-Strand in Honolulu/Hawaii beim Abendessen zusammensaßen, und wie er sofort empfand, dass sie die richtigen Eltern für ihn wären.

E: Little James told his parents that before he was born he had seen them eating dinner in Hawaii on Waikiki Beach. He said he knew right away they were the right parents for him.

F: Le petit James raconte à ses parents qu’avant sa naissance il les avait vus au dîner ensemble à Hawaii sur la plage de Waikiki. Il dit alors avoir reconnu qu’ils seraient les bons parents pour lui. 

–D: Seine Eltern staunten, wie ihr Kind James über Einzelheiten ihres Hawaii-Urlaubes vor seiner Geburt Bescheid wusste.

E: His parents were astonished that their child, Little James, knew details about their Hawaii vacation that happüened before his birth.

F: Ses parents s’étonnèrent que leur enfant,  James, savait des détails leurs vacances au Hawaii avant sa naissance.

–D: Sidney Howard Coe war der Drehbuchautor des preisgekrönten Weltfilms “Vom Winde Verweht” (den übrigens der Führer Adolf Hitler sehr mochte und wiederholt sah).

10 Oscars 1939

Sidney Howard Coe 1891-1939Sidney_Coe_Howard_1909

 

E: Sidney Howard Coe was the screenwriter of the award-winning world hit film “Gone with the Wind” (which Adolf Hitler also loved).

F: Sidney Howard Coe fut le scénariste du grand film mondial “Autant en emporte le vent” (qu’Adolf Hitler adora aussi).

–D: Coe war Absolvent der besten Universitäten wie Harvard, gewann den Pulitzer-Preis 1925 und stand 1939 auf der Höhe seiner Hollywood-Karriere nach “Vom Winde Verweht”.

E: Coe was a graduate of Harvard and Berkeley, winner of the 1925 Pulitzer Prize, and was at the height of his career due to “Gone with the Wind” in 1939.

F: Diplômé des meilleures universités comme Harvard, lauréat du prix Pulitzer en 1925, Coe fut à l’apogée de sa carrière en 1939 due à “Autant en emporte le vent”.

–D: Da starb Coe mit 48 Jahren auf seiner Hobby-Farm in einem Traktorunfall, den ein salopper Bauernknecht verursacht hatte.

E: But at 48 he perished on his hobby farm in a tractor accident caused by a sloppy farmhand.

F:  Mais avec 48 ans il périt dans sa petite ferme de loisir dans un accident de tracteur idiot qu’un ouvrier agricole bâclé avait causé.

–D: Ein dreijähriger Knabe names Lee aus einem 2.000-Seelen-Dorf im Mittelwesten der USA begann dann auf einmal, sich mit diesem verstorbenen Sidney Howard Coe vollkommen zu identifizieren.

E: A three-year-old boy named Lee in a village of 2,000 people in the Midwest of the USA all at once began to identify completely with this deceased Sidney Howard Coe.

F: Un garçon de trois ans au nom de Lee dans un village de 2000 personnes dans la province des Etats-Unis commença tout d’un coup à s’identifier complètement avec feu Sidney Howard Coe.

–D: Zum Erstaunen seiner Eltern gab er ein enzyklopädisches Wissen über Coe von sich. Auch hatte er Angst vor Traktoren….

E: To the amazement of his parents, he had an encyclopedic knowledge of Coe. He was even afraid of tractors ….

F: À la grande surprise de ses parents, il eut une connaissance encyclopédique de la vie de Coe. Il avait même peur des tracteurs ….

–D: Zweitens meinen Sie wohl, dass die Reinkarnation nur Glaubensatz nichtweißer Inder, Chinesen — Hindus und Buddhisten — wäre. Falsch. Die Wahrheit ist sogar umgekehrt!

E: Second, do you think that reincarnation is a doctrine only of the Indians and Chinese – for the Hindus and Buddhists. False: the truth is the very opposite!

F: Deuxièmement, pensez-vous que la réincarnation ne serait un article de foi que pour les Indiens, les Chinois — pour des hindous et  bouddhistes. Faux: la vérité est même à l’inverse!

***

Buddha

http://www.johndenugent.com/images/blue-eyes-Buddha-nine-pix.jpg

blue-eyes-Buddha-nine-pix

–D: Unsereins, die weißen Arier, brachten zuerst diese ihre eigene Lehre der Reinkarnation nach Indien, das sie eroberten, und China, wo blauäugige Buddhisten sie missionierten.

E: Our people, the ancient white Aryans, first brought this doctrine of ours called reincarnation to India, which they had conquered, and to China, where blue-eyed Aryan buddhists did missionary work.

F: Notre peuple, les Aryens blancs de l’antiquité, amenèrent notre  doctrine de la réincarnation en Inde, un pays qu’ils eurent conquis, et en Chine, où les bouddhistes aryens aux yeux bleus firent un grand travail missionnaire.

Platon

http://www.johndenugent.com/images/plato1.jpg

plato

–D: Die Kelten, Germanen, Wikinger, und viele Altgriechen wie Pythagoras, Sokrates, und Platon glaubten fest daran.

E: The Celts, Teutons, Vikings, and many ancient Greeks such as Pythagoras, Socrates, and Plato firmly believed in reincarnation.

F: Les Celtes, Germains, Vikings, et de nombreux Grecs antiques, tels que Pythagore, Socrate et Platon, crurent fermement en la réincarnation.

–D: Die Irrsinnslehre, wonach wir nur ein einziges Leben von den Göttern bekommen, wo einige sehr gute Eltern und eine günstige Kindheit haben, und andere vernachlässigende oder grausame Eltern und in einer schrecklichen Umgebung aufwachsen…

E: The insane notion that we only get only one life from the gods, where some have very good parents and a favorable childhood, and others get negligible or cruel parents and grow up in a terrible environment…

F: La notion folle que nous ne recevons qu’une seule vie des dieux, où certains ont de très bons parents et une enfance favorable, et d’autres des parents négligeants ou cruels et grandissent dans un environnement épouvantable …

http://www.johndenugent.com/images/judge_tyrant-dees.jpg

judge_tyrant-dees

D: ….um dann nach diesem einem Leben, bei extrem unterschiedlicher Ausgangslage, für immer beurteilt zu werden,

E: …. to then, after this one life with extremely different starting points, to be judged forever….

F: …. Pour ensuite, après cette vie avec très différents points de départ, d’être jugé à tout jamais ….

http://www.johndenugent.com/images/heaven-1024×819.jpg

heaven

D: …wo die einen für immer in einen Himmel vollkommener Wonne kommen….

E: … where some enter forever into a heaven of perfect bliss ….

F: … où certains entrent pour toujours dans un ciel de bonheur parfait ….

hell-burning-rocks

–D: ….und die anderen fallen in die Hölle unendlicher Qualen…

E: … while others fall into a hell of endless torment …

F: … pendant que les autres tombent dans un enfer de tourments sans fin …

–D: Das ist aber weder arisch noch vernünftig, sondern semitisch und ein schreiendes Unrecht! Und eine menschenmanipulierender Kult des Terrors!

E: But that is neither Aryan nor reasonable, but semitic and screamingly unfair! And a manipulative religion of terror!

F: Mais celle-ci n’est ni aryenne ni raisonnable, mais sémitique et d’une  injustice ahurissante! C’est une religion de manipulation et de terreur!

–D: Und drittens, meinen Sie etwa, dass wenn sich zum Beispiel Napoleon reinkarniert, würde er genauso aussehen, und als Knirps in alter Uniform herumstolzieren!

E: And third, I suspect you sort-of think about that Napoleon came back as a child, he would look exactly the same and strut around even as a tots in a tiny soldier uniform!

F: Et troisièmement, je soupçonne que vous imaginez un peu Napoléon,  revenu en fiston, aurait exactement la même apparence et pavanerait même en petit garce dans une petite uniforme de soldat!

–D: Und er müsse ja wieder als Mann, wieder als Franzose und als Nichtadliger geboren werden, obwohl er in Wirklichkeit gar kein Franzose war — sondern wurde auf der norditalienischen Insel Korsika geboren — und war ein blauäugiger Adliger.

E: Und er müßte ja wieder als Mann, wieder als Franzose, und als Nichtadliger geboren werden — obwohl er in Wirklichkeit gar kein Franzose war — sondern Norditaliener, Korse, von der Insel Korsika  — und Napoléon war  blauäugiger Adliger vom niederen Adel.

F: Et il devrait être né un homme encore une fois, et Français de nouveau, et roturier à nouveau – mais en réalité, il ne fut pas Français du tout mais Italien du nord, Corse  – et Napoléon fut de la basse aristocratie et avait des yeux bleus pour son sang bleu.

 

–D: Auch verbringt man oft 50 bis 100 Jahre zwischen Erdenleben im Jenseits, wo munter weitergelernt und sehr vieles erlebt wird. Man ist überhaupt nicht tiefgefroren im Tode wie eine Pizza, die man bei der Reinkarnation wieder auftaut wie in einem Mikrowellenherd!  Man lebt nach dem sogenannten Tode und macht andere Dinge.

E: Also one often spends 50 to 100 years between earthly lives, where one continues to learn and experience many things. Death is not like being a kind of frozen pizza that is thawed out when you return to earth! You keep on living and do many new things.

F: En plus, bien des gens passent 50 à 100 ans entre des vies terrestres dans d’autres mondes où l’on continue à apprendre et expérimenter beaucoup de choses.  On n’est pas figé dans la mort comme une pizza qu’on réchauffe pour la réincarnation dans un micro-ondes! On vit et fait autres choses.

–D: Es tritt ein jeder von uns nach der Trennung vom Körper die Reise durch einen Tunnel ins Licht an, wo einem nach dem Tunnel ein mitunter brutales Video gezeigt wird, wo alles, was wir getan und unterlassen haben, und die Auswirkungen auf andere, die guten wie die schlechten, schonungslos aufgezeigt werden.

E: Each of us, after separation from the body, enters and travel through a tunnel of light into another world, where a  sometimes brutal video is shown where everything we have done or failed to do, and the effects, both good and bad on others, are shown without mercy.

F: Chacun de nous, après la séparation du corps, entre un tunnel lumineux et y voyage dans un autre monde, où une vidéo parfois brutale nous est montré où tout ce que nous avons fait ou omis de faire, et les effets, bons et mauvais sur les autres, nous sont montrés sans pitié.

–D: Danach gibt es klärende Gespräche, wie ein persönliches Debriefing nach einer Kampfmission,  und einen Plan für weiteres Lernen, meistens jahrzehntelanges Lernen im Jenseits, und dann eine Rückkehr auf die Erde um es hoffentlich besser zu machen.

personal-debriefing

E: Then there is a debriefing, as after a military mission, clarifying discussions, and a plan is proposed for further learning, often decades of learning in a region of the afterlife, followed by a return to earth for, it is hoped, living life better.

F: Ensuite, il y a un compte rendu personnel, des discussions de clarification, et un plan pour un apprentissage ultérieur, souvent des décennies d’apprentissage dans une région de l’au-delà, puis un retour à la terre pour, on espère, mener mieux sa vie.

–D: Es ist also überhaupt nicht dieselbe Persönlichkeit, derselbe Mensch, der zurückkehrt! Man ist durch das brutale Video und die Erfahrungen danach anders geworden.

E: So it is not at all the same personality, the same man or woman who returns! You become a different through seeing the brutal video and subsequent experiences.

F: Donc, c n’est pas du tout la même personnalité, le même homme ou la même femme qui revient sur terre! le regard de cette vidéo brutale et les expériences ultérieures changent les gens.

–D: Was die Christen daran richtig verstehen aber übertreiben ist die Darstellung des meist sehr freundlichen Empfangs im Jenseits, das heißt, für die Mehrheit der “Toten”, die keine Psychopathen sind, sondern relativ anständig Leute sind.  

E: What Christians understand correctly but exaggerate is their depiction of the usually warm welcome into the Hereafter of the majority of the “dead” who are not psychopaths, but relatively decent people.#

F: Ce que les Chrétiens comprennent assez correctement mais exagèrent dans leurs représentations est l’accueil généralement chaleureux dans l’au-delà de la majorité des «morts» qui ne sont pas des psychopathes, mais les gens relativement bons.

–D: Dass wir Menschen Tausend Fehler begangen haben, verstehen unsere Lebensverwalter.

E. The fact that we humans commit thousands of mistakes is something our life counselors understand.

F: Le fait que nous les humains commettent des milliers d’erreurs est quelque chose que nos conseillers de la vie comprennent.

–D: Ihnen ist unsere Einstellung zu diesen Fehlern wichtig, und Lügen ist dort unmöglich, da alles telephatisch verläuft.  Die lesen unser Gedanken.

E: It is our attitude about these errors that is important and lying about our attitude is impossible there, because everything happens  telepathically. They simply can read our thoughts.

F: C’est notre attitude envers nos erreurs qui est important et on ne peut pas mentir là-dessus ou la dissimuler parce que tout se passe par la télépathie. Ils peuvent tout simplement lire nos pensées.

–D: Nicht einmal ein Politiker oder Bundeskanzler kann sich da mit Charme und Lügen herauswinden!

E: Not even a politician or chancellor can extricate himself with charming lies!

F: Même un politicien ou chancelier ne peut s’extriquer avec des mensonges charmants!

–D: Also da kommt kein Napoleon-Klon zurück, sondern ein anderer Mensch, eine meist reifere, ältere Seele als zuvor, und zwar nach langen Jahren oft reiflicher Überlegung

E: So no Napoleon clone comes back, but a different person, a more mature and older soul than before, after long years of often careful consideration.

F: Donc aucun clone de Napoléon ne revient, mais par contre une autre personne, une âme parfois bien plus mature après de longues années de réflexion.

–D: Ein einstiger Napoleon käme eventuell voller Reue für das viele Blutvergiessen seiner zahllosen Kriege an, die letzten Endes nur seiner Selbstverherrlichung dienten, und somit ist die jetzige Person, mit neuem Namen und Eltern, auf Besserung bedacht.

E: A onetime Napoleon would possibly full of remorse over the bloodshed of his countless wars that ultimately served only his self-glorification, and thus the present person, given a new name and parents, may be eager to improve his goals.

F: Un Napoléon d’antan serait peut-être plein de remords sur l’effusion de sang de ses innombrables guerres qui servirent son auto-glorification, et donc la personne actuelle, aurant reçu un nouveau nom et de nouveaux parents, peut se montrer désireux d’améliorer ses objectifs.

–D: Vielleicht will er diesmal gar kein Soldat mehr sein und Blut, Tränen, schlaflöse Kriegsnächte im Schnee erleben, und Kanonengedonner und das Stöhnen sterbender Soldaten hören.

.

Napoleon-1812

.

E: Maybe he does not wants this time to be a soldier again and see blood and tears, experience sleepless nights freezing in a war, in winter snow, and hearing cannons thunder and the moans of dying soldiers.

F: Peut-être qu’il n’a plus envie cette fois d’être un soldat et voir du sang et des larmes, expérimenter des nuits de gel dans une guerre dans la neige de l’hiver, et entendre la tonnerre des canons et les gémissements des soldats mourants.

wwi-dead-soldier-jesus-cross

–D: Er hat ja das schonungslose Lebensvideo gesehen, wo Soldaten millionenfach krepierten und Witwen, Ehefrauen, Mütter und Väter, Schwester und Brüder weinten. 

E: He has seen the unsparing life video where soldiers millions perished, and widows, wives, mothers and fathers, brothers and sister wept.

F: Il a vu la vidéo impitoyable de sa vie où les soldats périrent par millions, et les veuves, les femmes, les mères et les pères, les frères et les soeur pleurent leurs morts.

–D: Zwischen jedem Erdenleben passiert also sehr viel, und die Weisen, als sie zurückkommen, sind andere Menschen geworden. Also ist der heutige Napoleon nicht der alte — eventuell ist er diesmal Geschäftsmann, vielleicht Donald Trump! 😉

E: So between each earthly life so much happens, and the wise, when they come back, have really become other people. So Napoleon is no longer the old Napoleon — maybe he will be a businessman, maybe Donald Trump!

F: Donc, entre chaque vie terrestre tant qui se passe, et les sages, quand ils reviennent, ont vraiment devenu d’autres personnes. Alors Napoléon est plus vieux Napoléon – peut-être qu’il sera un homme d’affaires, peut-être Donald Trump!

–D: Auch haben sie diesmal ja andere Eltern, und sehen den neuen Eltern ähnlicher als den alten. Warum liebt man sein Kinder? Mitunter, weil sie unser Gene tragen und fortsetzen, und uns ähnlich sind. Würden wir nicht schockiert sein, wenn unsere Kinder aussähen wie die Kinder von zwei ganz anderen Eltern, die vor 200 Jahren lebten?

E: They also have this time other parents and genes, and so look more like the new parents than the old ones. Why do we love our children? Partly because they resemble us and carry our genes.  Would we not be shocked if our kids looked like the children of two other parents who lived 200 years ago?

F: Ils ont aussi cette fois d’autres parents et d’autres gènes, et ressemblent donc davantage aux nouveaux parents qu’aux anciens. Pourquoi aimons-nous nos enfants? En partie parce qu’ils nous ressemblent et portent nos gènes. Ne serions-nous pas choqué si nos enfants ressemblaient à des enfants de deux autres parents qui vécurent il y a 200 ans?

–D: Deswegen sah auch Adolf Hitler, wegen der Gene seiner Eltern, mit seinen stechend blauen Augen und der spitzen Nase seiner Mutter, Klara Pölzl ähnlich — und in der Kopfform war er eher wie sein Vater Alois.

 

oil-portraits-klara-pölzl-alois-hitler

 

E: Therefore Adolf Hitler, because of his parents’ genes, looked with his piercing blue eyes and pointed nose like his mother, Klara Pölzl – and in the head shape, he was more like his father Alois.

F: Par conséquent, Adolf Hitler, à cause des gènes de ses parents, rressembla avec ses yeux bleu perçant et son nez pointu comme sa mère, Klara Pölzl – et dans la forme de la tête, il était plutôt comme son père Alois.

–D: Aber das nächste Mal würde auch er den neuen Eltern ähneln, und nach Jahren im Jenseits und dem Anschauen seines eigenen Lebensvideos würde er ein anderer und noch besserer Mensch geworden sein, und doch über seine Fehler 1889-1945 trauern.

E: But the next time he would resemble the new parents, and after years in the hereafter and watching his own life video he might have become a different and even better person, and yet mourn over his mistakes of 1889-1945.

F: Mais la prochaine fois il ressemblera à ses nouveaux parents, et après des années dans l’au-delà et en regardant sa propre vidéo de vie il se peut qu’il soit devenir une personne différente et même meilleure et pourtant pleurer ses erreurs de 1889-1945.

–D: Vielleicht wäre er diesmal sogar Biertrinker und Fleischesser, und gar nicht einmal mehr ein Deutscher. Können denn Bürger der BRD — dieses riesigen Freiluftgefängnisses (Ernst-Zündel-Wort) — das ausgefeilte System der Allierten, die Modalität der Fremdherschaft, ohne Waffen und Meinungsfreiheit befreien?

E:

F:

.

german-woman-flag-american-flag-hand-mouth

.

–D: Oder müssen gewisse Nationalsozialisten dieses Mal gerade im Feindsland Amerika zur Welt kommen, sich widerwillig als Amerikaner inkarnieren, weil die USA, ob man es will oder nicht, die Supermacht sind? Hätte “Adolf” unter anderem Namen den Krieg der Arier wider die Judenmacht eher gewonnen, wenn er statt Kanzler des relativ kleinen Deutschlands als gebürtiger Ami Präsident der urgewaltigen USA geworden wäre? Welche Macht haben denn die Juden ohne ihren Hitman, ihren Golem, den US-Staat? 

 

red-white-blue-swastika

.

Die USS Horst Wessel?

uss-reagan-passes-uss-missouri-pearl-harbor1

Neue US-Judenserie “Man in the High Castle” hetzt gegen ein NS-Amerika:

.https://www.youtube.com/watch?v=hzz_6dmv03I

.

Es gibt fast soviele deutschblütige Amerikaner — 52 MILLIONEN —  als die Anzahl echter Biodeutscher in der BRD!

Diese Bevölkerungslandkarte fertigte ich 1986 an.

german-american-census-map- 1980

.

 

blau — von tausend Amis ein Fünftel; Rot — von Tausend ein Drittel  

german-american-Map

.

 

Kongresswahl: alle drei Kandidaten deutschstämmig!

German-american-congress-names-pittsburgh 001

.
E: Or have some National Socialists come back this time as babies into the enemy territory of America, reluctantly incarnating as Americans because the United States, whether we like it or not, is the world superpower? Had “Adolf” under another name waged his war against the Jews in America for Aryan power, would he more likely have won as a Yank and president of the immensely powerful US instead of as the chancellor of the relatively small Germany? What power would the Jews (and Israel) even have if deprived of their world hitman, their golem, the US government?

.

white-swastika-blue-diamond-red-field-flag-ns

F: Ou certains nationaux-socialistes sont-ils revenu cette fois comme bébés dans le territoire ennemi de l’Amérique, à contre-coeur bien sûr, pour s’incarner en Américains parce que les États-Unis, que cela nous plaise ou non, est la superpuissance mondiale? Si l’âme éternelle que nous connaissons sous le nom d’ “Adolf Hitler” avait mené sa guerre contre les Juifs sous un autre nom et en Amérique pour la victoire mondiale aryenne, aurait-il plutôt gagné sa lutte, sa “Kampf”? Se peut-il qu’un Yankee, président des très puissants États-Unis, aurait une meilleure chance que le chancelier d’une Allemagne relativement petite sur le plan mondial? Quelle force resterait aux Juifs (et à leur “petit tas de m—” en Proche-Orient si on les privait de leur tueur à gages, leur golem, le gouvernement des États-Unis?

 

ns-america-the-man-in-the-high-castle

FORTSETZUNG

FOLGT!

 

John de Nugent

306 S. Steel Street

Ontanagon MI 49953

+1.906.884.6689 😉

Facebook: John D. Nugent (gelöscht!)

VK.com https://vk.com/id351111810

Skype: John de Nugent (Ontonagon)

JOHN_DENUGENT@YAHOO.COM

THEJOHNDENUGENT@GMAIL.COM

Twitter (deutsch)   @johndenugentDE

Twitter (engl) John de Nugent @johndenugentESA

Geheimes Emailen: bei safe-mail.net oder hushmail.com erschaffen,

mir dann bei john_denugent@yahoo die neue Geheimanschrift mitteilen 

jdn-winter-icicles--306-s-steel-st-ontonagon-jan-30-2016

 

Am leichtesten spendet man über Stripe.com per Debit/Kreditkarte so:

Financial transaction certified by Stripe.com and SSL certificate.

Donate Now

.
.
Dieses Spendenregister soll allen Spendern zeigen, dass (oder ob! ) ihre  Spende – ob Bargeld, wertvolle Münzen, Schecks, Zahlungsanweisungen, Bücher, DVDs usw. bei uns gut ankam. Schickten Sie mir diese ohne dass es hier im Verzeichnis erscheint, habe ich es wohl (oft infolge Feindhandlung) leider doch nicht bekommen.

Lassen Sie mich deswegen bitte Bescheid wissen! Und zwar unter der Email-Adressejohn_denugent@yahoo.comoder rufen Sie mich bitte an: (001) (906) 884-6689

…..Wollen Sie einem echten Kämpfer helfen?

Wir brauchen den Glauben an uns, an unsere Sendung, an Gott, und ans Jenseits.

Man kann sich aber eine Religion nach arischer Auffassung nicht vorstellen,
der die Überzeugung des Fortlebens nach dem Tode in irgendeiner Form mangelt.

–AH, Mein Kampf

jdn-google-germany-28-may-2015

DANKE!

Aus Amerika schreibe und sage ich als ehemaliger US-Marine die vollste Wahrheit über die schmarotzenden, lügenden, mordenden Judensäue und danklose, herrschsüchtige, Muslime

jdn-sept-13-2014-mackinac-bridge

und predige den Nationalsozialismus für alle Rassen und Völker — in der eigenen Heimat!

Und den Strick für die Psychopathen aller Länder, die mit Juden den Teufelspakt geschlossen haben!

many-nooses-rope

…..Hit-Video — 30.000 Ansichten zur Ausrottung der Kinderschänder!

https://trutube.tv/video/32194/JdN-German-subtitles-Kill-Them-All-Kinderschaender-alle-ausrotten

…..Meine vollkommen neuartige Botschaft, und nun auf fließendem deutsch!

(Link: https://trutube.tv/video/26737/DamalsundjetztThenandnowJohndeNugent)

 

Eine erste Reaktion aus Dtld:

***

Lieber John – ich habe gerade dein Video gesehen und bin tief berührt, von deinen Worten DANKE dafür, mit Tränen in den Augen sehr bewegend …. alles Liebe, R.

Icxh antwortete: “Liebe Kameradin, vielen Dank für diese höchst erfreuliche Mitteilung! John”

Sehr gerne, lieber John. Meine Worte kommen aus dem Herzen. Nie zuvor habe ich eine ergreifendere Ansprache gehört.

.

jdn-machete-sideways-walk-woods-scrutinizing

Eine Deutsche, die in Amerika lebt, fragte, wie sie mir eine Spende zukommen lassen kann, und erwähnte, dass auch sie Verwandte hier oben an der Nordgrenze der USA hat, auf der schönen Oberen Halbinsel (“Upper Peninsula”) von Michigan….
michigan-map
.
Sehr deutschstämmig ist die Region, fast so deutsch wie der benachbarte Bundesstaat Wisconsin (dort gewaltige 53%). (Mein Hausherr zum Beispiel heißt “Hitselberger.”) Auf der Karte sieht man in der linken Ecke des Oberen Michigan den großen Autohändler der Marke Chevrolet “Von Holzen Chevrolet”. 😉 (Mein Dorf Ontonagon ist der schwarze Tupfen.) Obwohl die Leute leider kein deutsch mehr sprechen (das ging schon in der antideutschen Hetze des Jahres 1917 unter, als Präsident Wilson Deutschland den Krieg erklärte und die jüdische Lügenpresse die Deutschen infam als “nonnenvergewaltigende Hunnen” bezeichnete!) merkt man noch immer sehr deutlich eine quasi-deutsche Mentalität: bieder, gesetzeskonform, fleißig, mit sauberen Häuser und feinen Rasen — und einer gehörigen Portion von deutscher-Michel-Naivität! 
.
german-up-von-holzen-ontonagon-michigan
.
Einheimische vor einem Arbeiter-Reihenhaus von Ontonagon im Frühlingsmonate APRIL;-) Brrrrrrr

.
Ich antwortete:
.
Toll, dass auch Sie Verwandte hier oben auf der Oberen Halbinsel von Michigan haben…. Die Region ist nicht nur wunderschön, sondern wirkt wie ein Magnet auf Weiße, die sicherheits- oder rassebewusst sind, und von schwarzen Kriminellen und Mexikanern weiter südlich in den Städten und Vororten der USA die Nase mehr als voll habe und die sogenannte “Weißenflucht” (white flight) ergreifen… *:) happy
Der Obere See ist der größe Süßwassersee der Welt,  hat hohe Brandung bei Wind und auch Gezeiten
.
Der Leuchtturm aus 1850, den ein Adolf Meyer einst leitete. 
ontonagon-lighthouse-side-view
Das Durchschnittsalter hier oben in Ontonagon liegt bei 53…. viele Pensionisten und Weiße im Ruhestand…. und Naturliebhaber….
.
“Lake of the Clouds” (der “Wolkensee”) im “Porcupine Mountains State Park” (“Stachelschweingebirge-Park”;-)des Bundesstaates Michigan), der 20 km westlich von uns liegt.
.
lake-of-the-clouds-porcupine-mtns-up-michigan.
Viele blonde Menschen hier, vornehmlich deutscher und finnischer Abstammung…. Hier das Équipe der Damen, Studentinnen an der technischen Universität von Michigan (“MTU”) in Houghton
.
michigan-tech-mtu-girls-soccer.
Gymnasiasten beim Sezieren im Biologieunterricht
.
houghton-mi-middle-school.
Blonde Ingenieursstudenten an der MTU (…Die “Finlandia University”, nomen est omen, steht auch nebenan.)
mtu-students
.
Ein Wasserfall ergießt sich in den Oberen See (“Lake Superior”)
lake-superior-craggy-shoreline-up-michigan
Küste des Oberen Sees im Herbst; die Wälder sind ein Gemisch aus Tannen und Laubbäumen; so bleibt immer etwas grün….:-)
lake-superior-coast-u-p-michigan
Die Nordlichter ober besagtem Oberen See
NORTHERN-LIGHTS-lake_superior-up-michigan
Aber nun zu Ihrer Spendefrage:
Sonst… Western Union oder Moneygram geht online, ist aber etwas teuer… oder man geht persönlich in so ein WU-Buero, aber da lungern oft Mexikaner und Neger herum… aber für Deutsche ist WU das Beste, obwohl man da,Vorsicht, den Führerschein vorlegen und ein Formular ausfüllen muss…
western-union-germany-instructions
Moneygram in den USA, Australien und Kanada…. entweder ein Money Order (siehe unten) schicken oder mir den Betrag und die Nummer mitteilen!
25-dollar-moneygram-money-order
jdn-italian-shirt-open-sarver

..Spenden (Money order, Scheck, Bares weniger gut)

John de Nugent
306 S. Steel Street
Ontonagon MI 49953

Unser gemietetes Häuschen und unser einstiger Polizeistreifenwagen vom Hersteller Ford (sogar unsere Autos müssen antisemitische Vorfahren haben ;-) ), und zwar eine “Crown Victoria” aus Kanada, Baujahr 1996 (also 18 Jahre alt); der Motor ist dafür 4,6 Liter (450 PS) und bullig, weil man hierzulande sehr oft weite Strecken fahren muss. (Die nächstliegende “Stadt”, Houghton, liegt in einer Stunde Entfernung! Unser Dorf Ontonagon hat ganze 1 500 Seelen….) Das Wagengewicht erweist sich als nützlich im tiefen Schnee, und bei gewaltigen Windböen im Januar auf den offenen Landstraßenstrecken sogar lebensrettend! (Die Nachbarin nebenan, übrigens, ist gebürtige Kölnerin, und wollte mir unbedingt Luftfotos der 1945 von den Amis ausgebombten Domstadt zeigen — vielleicht ein gutes Zeichen ihrerseits….)

306-s.steel-st-ontonagon-up-michigan-may-20-2015

Ein letzter Schnappschuss vor dem Blumenholocaust.😉

back-yard-flowers-306-s-steel-ontonagon-up-michigan

.

Im Winter blüht der weiße Schnee und verjagt kälteempfindliche Kanacken.

jdn-306-sd-steel-shoveling-sunny-jan-.2015

 Weißer-Rassismus-Karte der Prestigezeitung “Washington Post” zeigt — o Schreck — dass die Obere Halbinsel von Michigan (rot, ganz ganz oben  und in der Mitte) eine “Insel des Rassenhasses” ist!

most-racist-areas-usa-map-based-on-n-word

Israelische Atombombenzielkarte, aus Tel Aviv herausgeschmuggelt

earth-ontonagon-michigan

Auf Alljudas Badenixen kann ich wohl verzichten!

ugly-jewish-women

John de Nugent

306 S. Steel Street

Ontanagon MI 49953

(906) 88 [natürlich ;-)] 4-6689

Facebook: John D. Nugent

Skype: John de Nugent (Ontonagon)

JOHN_DENUGENT@YAHOO.COM

THEJOHNDENUGENT@GMAIL.COM

 

Vielen Dank, liebe Kameradin!

 

ah-gegen-teufel-Sie-sehen-dass-ich-gewinne

Ich danke dem deutschen Kameraden, der mir 100 Euro, in Alufolie gewickelt, schickte. Nach einer Weile des Postdiebstahls im Juni 2014 machte ich großen Krach, und nach Einschreiten eines befreundeten Dorfpolizisten in diesem mir sehr gewogenen, da extrem Obama-feindlichen Städtchen, aus 1600 meist deutschstämmigen Seelen bestehend, kommen Barspenden wieder gut an.
100-euros

Kürzlich eingetroffen — von einem in Kentucky lebenden deutschen Kameraden

25-dollars-alu-321-s-3rd-st

Beizettel (übersetzt): “Hallo, John! Endlich ein kleines Dankeschön für all die guten Infos auf deiner Website. [auf deutsch] Alle Daumen gedruckt! Christoph

–19 März  2016 Bargled von P in Missouri

20-dollars-aluminum

–14 März 2016 Bargeld von N in New Hampshire

–5 März 2016 Bargeld von J in Massachusetts

–15 Februar 2016 Bargeld von J in Massachusetts

–16 Januar 2016 in Bar von PS in Florida

20-dollars-christmas-card-envelope

–12 Januar 2016 via Stripe von LS in New York

–12 Januar 2016 via Stripe von TS in Belgien

–7 Januar 2016 via Stripe von JM in New York

–3 Januar 2016 via Stripe von G in Kanada

–2 Januar 2016 (persönliches Geschenk) von Unbekannt in der Grafschaft York, Toronto/Kanada

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*