GERMAN Fröhlichen Tag der Arbeiter! Danke für Kleidung, Essen, Straßen und Dach!

Spread the love

Es gab ein ganz wunderbares Buch “A [oder “My”] Year in Germany” (“Mein Jahr in Deutschland”) von einem britischen Gewerkschafter, kam ungefähr 1936 in England heraus. Das Buch müßte neu aufgelegt werden und auch auf deutsch herausgkommen!

Ganz ehrlich und überwiegend positiv über das “new Germany”, wo ihm die Arbeiter zu seiner Ãœberraschung ganz und gar nicht “unterdrückt und ausgebeutet” vorkamen. Ich denke, das Copyright wird ausgelaufen sein, das Buch ist spitze, aber ich finde es nirgends, nirgends!! Ich las es sitzend im Laufe von vier Nachmittagen im Lesesaal der Boston Public Library.


Mein damaliger Arbeitgeber, Verleger Willis Carto, zeigte komischerweise leider kein Interessse daran.

Nun, da ich von Boston weg bin, finde ich das Buch, wie gesagt, nirgends, auch nicht den Namen des Autors. Aber da er Linker und Engländer war, und AH gegenüber anfangs sehr skeptisch, genießt das Buch höchste Glaubwürdigkeit.

Es ist sozusagen das buchliche Gegenstück zu Lloyd Georges Besuch bei Hitler in Berchtesgaden.

Aber ein ganzes Jahr lebte er in Dtld, und sprach täglich mit den Arbeitern, besuchte ihre Fabriken, sprach mit SA-Leuten, usw.

Neue Häuser für Arbeiter under Hitler

 

……Kontakt und Unterstützung

Kontakt/Spenden

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*