GERMAN Die halbe Jugend Polens ist antisemitisch; Viele bewundern auch Hitler

Spread the love

”Tod den Hakennasen!”

……Erfreuliches Aufwachen gerade bei Polen

Jeder Deutschnationaler weiss vom jahrhunderalten Hass zw. Deutschen und Polen, von den Auswuechsen des polnischen Chauvi0nismus (wonach Polen das groesste Land der Weltgeschichte und die Deutschen das duemmste aller Voelker waeren, jajaja, klar…) , und von der entsetzlichen Graeuln durch gewisse Polen gegen Volks- und Reichsdeutsche, vor sowie nach dem II. WK.

Und doch.….

…..die halbe Polnische Jugend bewundert nun Hitler

[Uebersetzung durch B, dem ich Danke sage, dieses Artikels aus der Systempresse: https://www.johndenugent.com/english/polish-youth-goes-full-hitler/ ]

Mehr als die Hälfte der polnischen Jugend besucht Antisemitische Internetseiten, glorifizieren Hitler und den Nationalsozialismus

TEILEN: Facebook Twitter Google+ Email

Mehr als die Hälfte der polnischen Jugend besucht Antisemitische Internetseiten auf denen Hitler und die NS-Ära glorifiziert werden, laut einer neuen Umfrage.

Die Daten, die vom Warschauer Universitätszentrum für die Forschung an Vorurteilen gesammelt wurden, wurden am 5. November dem polnischen Parlament vorgelegt. Einige Teilnehmer der Umfrage, bewunderten antisemtische Äußerungen wie: ”Juden müssen erkennen, dass sie selbst die Polen dazu brachten, sie zu hassen, aufgrund ihres Verrats und ihrer Verbrechen.”

21% der befragten Jugendlichen und 19% der Erwachsenen sagten, dass solche Hass-Kommentare nicht verboten werden sollten, während 14% aller Befragten sagte, dass rassistische Sprüche in Polen normal sind.

Der Leiter des Zentrums, Michal Bilewicz, ein Co-Autor des Berichts und Dozent an der Universität Warschau, sagte, dass es 653 Antworten zur Umfrage von Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 18 gab, sowie 1007 Erwachsenen.

michal-bilewicz

”Das Wichtigste für mich ist, dass so viele junge Leute die Hass-Reden akzeptieren” sagte Bilewicz den Berichterstattern von FOX in einem Telefon-Ininterview.

”In der Tat, mehr als Erwachsene. Und die Jugend ist die Zukunft Polens.”

Andere Experten über Rassismus in Polen stimmen Bilewicz’s Ergebnissen zu.

“Im Gegensatz zu dem, was man erwarten würde, ist es die Jugend, die heutzutage oft antidemokratische und fremdenfeindliche Einstellungen in großem Maßstab zeigt”, sagte Rafal Pankowsi, Professor für Politikwissenschaft an der Collegium Civitas, einer privaten Hochschule in Warschau.

Aber Sigmund Rolat, 85, ein jüdischer ”Überlebender” des Zweiten Weltkriegs und großer Wohltäter des neu eröffneten Museums der Geschichte der polnischen Juden in Warschau, sagte. die Juden sind sicherer und akzeptierter in Polen als in Westeuropa . Er sagte, die Studie legte zu viel Wert auf eine “Minderheit von Eiferern”.

sigmund-rolat-polish-jew-leader

“Ich lehne diese Studie ab, weil sie die Gefahr durch Spinner ueberbetont”, sagte Rolat.

Das Versagen der polnischen Gerichte, Gesetze in Kraft zu setzen, um solche Hass-Tiraden zu verbieten, bestärkt laut Bilewicz das Problem.

”Die Richter müssen das feine Gleichgewicht zwischen dem Schutz der freien Rede und dem Verbot von hasserfüllter Rhetorik beibehalten.” sagte er.

Die Umfrage untermauert die Ergebnisse der jüngsten Studien, die eine antisemitische Neigung unter den polnischen Jugend zeigen. Vierundvierzig Prozent der Hochschul-Schüler Warschaus wollen keinen jüdischen Nachbarn. Laut einer Umfrage von 1250 Studenten, die im April diesen Jahres veröffentlicht wurde, auch durchgeführt durch das Zentrum für die Erforschung von Vorurteilen.

Piotr Kadicik, Präsident der Union der jüdischen Gemeinden in Polen, empfand das Ergebnis der Umfrage als beunruhigend. Die Jewish Telegraph Agency zitiert ihn mit den Worten, dass das Vorherrschen antisemitischer Einstellungen besonders überraschend ist, weil es kaum noch Juden in Polen gibt.

piotr-kadicik-polish-jew

Vor dem Holocaust gab es 3,3 Millionen Juden in Polen. Heute gibt es schätzungsweise 10 bis 20.000. Einige sind Mitglieder von Synagogen, während andere nur lose Verbindungen zu ihnen haben. Diese kleine Anzahl Juden in einem Land mit einer Bevölkerung von 38,5 Mio. bedeutet, dass die meisten Polen noch nie einen Juden getroffen haben.

Professor Dariusz Stola, Direktor des Museums der Geschichte der polnischen Juden, sagte FoxNews.com in einem Telefon-Interview, dass rund 25 Prozent der Polen Antisemiten sind. Stola, 40, Professor an mehreren Fakultäten der Universität, hat sechs Bücher verfasst und hat an vier Werken mitgearbeitet, sowie mehr als 100 wissenschaftliche Artikel über die politische und soziale Geschichte Polens im 20. Jahrhundert, den Holocaust, internationale Migration und über das kommunistische Regime veröffentlicht.

Stola, sagte, dass die polnischen Vorurteile im klassischen Antisemitismus wurzeln, in der Überzeugung, dass die Juden Jesus Christus getötet haben. Die römisch-katholische Kirche hat diese Ansicht nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-1965) verworfen. Stola wies darauf hin, dass Polen im Gegensatz zu den westeuropäischen Ländern wie Deutschland, Frankreich und Großbritannien, keine jungen, frustrierten muslimischen Einwanderer hat, die den neuen Antisemitismus entfachen, der in anti-israelischer Rhetorik gefunden wurde.

”Die Vergangenheit zählt”, sagte Stola, der mit seinem Schwerpunkt auf der jüdischen tausendjährigen Präsenz in Polen im Museum viel Hoffnung bringt. “Es ist ein Weg, Polen mit seiner multi-ethnischen Vergangenheit zu verbinden, vor allem mit der jüdischen Vergangenheit.”

Stola wies darauf hin, dass viele Jahrhunderte lang Polen die größte Konzentration an Juden der ganzen Welt hatte.

“Man kann die Geschichte der polnischen Juden nicht verstehen, ohne die Geschichte Polens zu studieren”, sagte er. “Und man kann die Geschichte Polens nicht verstehen, ohne die Geschichte der polnischen Juden zu studieren.”

Zum Autor: Donald Snyder war ein Nachrichtenproduzent bei NBC seit 27 Jahren und war ein freier Schriftsteller seit seiner Pensionierung gewesen. Er ist spezialisiert auf Deutschland und Osteuropa.

 

…..Juden und Araber sind Nachfahren emotionell steinzeitlicher Neandertaler!

 

Wahrheit ueber Eiszeit-Arier und das Neandertalergen im Juden

homo_neanderthalensis

 

…..Kontakt und Unterstuetzung

Kontakt/Spenden

jdn-lake

jdn-lake

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*